Pfeil nach rechts

Absage an die Länder Schäuble will Atomgelder für den Bund behalten

Die Opposition hält den schwarz-gelben Atompakt für verfassungswidrig - doch Umweltminister Röttgen preist das Konzept als Einstieg in die Erneuerbaren Energien. Ins Gezerre um die Gelder aus dem Deal hat sich nun Finanzminister Schäuble eingeschaltet: Für die Länder gibt es demnach nichts.
ffr/Reuters/dpa