Abschalt-Drohung Merkel ruft Atomlobby zur Ordnung

Die Drohung der Atomlobby im Streit um die Brennelementesteuer könnte nach hinten losgehen: Kanzlerin Merkel kritisiert die Stromkonzerne, die einen Sofortausstieg aus der Kernkraft ins Spiel bringen. Die Grünen werten dies als Eingeständnis, dass die Kraftwerke bereits überflüssig sind.
Regierungssprecher Seibert mit Kanzlerin Merkel: "Das dient nicht"

Regierungssprecher Seibert mit Kanzlerin Merkel: "Das dient nicht"

Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
mmq/dpa/apn/ddp