Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Ägyptischer Präsident Sisi in Berlin Die Krise in Person

Ägyptens Präsident Abdel Fattah el-Sisi wollte bei seinem Besuch in Berlin vor allem eines: schöne Bilder, heile Welt. Es kam anders. Die Vorfälle zeigen, wie gespalten sein Land ist.
Ägyptens Präsident in Berlin: Tumulte bei Pressekonferenz von Merkel und Sisi
Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
Fotostrecke

Ägyptens Präsident in Berlin: Tumulte bei Pressekonferenz von Merkel und Sisi

Sisi-Anhänger am Kanzleramt: Fleißig jubeln für den Präsidenten

Sisi-Anhänger am Kanzleramt: Fleißig jubeln für den Präsidenten

Foto: Adam Berry/ Getty Images
Gauck (Mitte), Sisi: Festlicher Empfang, klare Worte

Gauck (Mitte), Sisi: Festlicher Empfang, klare Worte

Foto: Rainer Jensen/ dpa
Hinweis: In einer ersten Version stand, die junge Frau habe el-Sisi zugerufen "Du bist ein Mörder". Nach Durchsicht des Videomaterials rief sie "Er ist ein Mörder". Und auch "Er ist ein Faschist, er ist ein Nazi".