Ärger über Libyen-Politik Airbus-Chef Enders tritt aus CSU aus

Thomas Enders steigt aus: Frustriert von der deutschen Haltung im Libyen-Konflikt und der überraschenden Atom-Wende von Kanzlerin Merkel gibt der Airbus-Chef sein CSU-Parteibuch zurück.
Airbus-Vorstandsvorsitzender Enders: Unerwarteter Austritt aus der CSU

Airbus-Vorstandsvorsitzender Enders: Unerwarteter Austritt aus der CSU

dapd
jok/sef