Warum Aktivisten vom “AfDentskalender” Restaurants bloßstellen, die an die AfD vermieten

Ist das noch Kunst oder schon ein Pranger?
Es darf nicht zur Normalität werden, dass die Rechten ihre Aktionen in der Pizzeria um die Ecke planen können.

Paul von "AfDentskalender"

Wir haben lange genug versucht, mit Nazis zu reden. Aber wer Fakten leugnet, will sich auf Gespräche nicht einlassen.

Paul von "AfDentskalender"