Interner Bericht AfD-Arbeitsgruppe sieht Anzeichen für Verfassungsfeindlichkeit in der Partei

Der Verfassungsschutz stuft die AfD-Jugendorganisation und den rechtsnationalen "Flügel" als Verdachtsfälle ein. Auch eine parteiinterne Arbeitsgruppe sieht bei Parteimitgliedern verfassungsfeindliche Einstellungen.
AfD-Logo im Berliner Abgeordnetenhaus: "offenbar tatsächliche Anhaltspunkte"

AfD-Logo im Berliner Abgeordnetenhaus: "offenbar tatsächliche Anhaltspunkte"

Foto: DPA / Christophe Gateau
asa/dpa