Junge Alternative Verfassungsschutz von Bremen und Niedersachsen beobachtet AfD-Jugend

Die Jugendorganisation der AfD in Bremen und Niedersachsen wird von den Landesämtern für Verfassungsschutz beobachtet. Die Nähe zum Rechtsextremismus in Niedersachsen sei unverkennbar, so Innenminister Pistorius.
Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) und Maren Brandenburger, Präsidentin des Verfassungsschutzes Niedersachsen

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) und Maren Brandenburger, Präsidentin des Verfassungsschutzes Niedersachsen

Foto: Holger Hollemann/ dpa
cte/cht/jdl/dpa/AFP/Reuters