Bundesparteitag im Dezember Daten-Klausel der AfD ist offenbar verfassungswidrig

Wer vom Bundesparteitag der AfD berichten will, soll der Speicherung von Angaben zur rassischen Herkunft und zum Sexualleben zustimmen. Verfassungswidrig, sagt ein Staatsrechtler.
Delegierte beim AfD-Bundesparteitag im April 2017

Delegierte beim AfD-Bundesparteitag im April 2017

Foto: Michael Kappeler/ dpa
feb/AFP
Mehr lesen über