Moskau-Trip Bundestagsverwaltung will Erklärung für AfD-Reise mit Privatjet

Im Frühjahr 2017 reisten drei AfD-Politiker nach Moskau - darunter Frauke Petry. Der Rückflug im Privatjet wurde von russischer Seite bezahlt. Nun verlangt die Bundestagsverwaltung Auskünfte von der Partei.
Ehemalige AfD-Politiker Petry und Pretzell

Ehemalige AfD-Politiker Petry und Pretzell

Bernd von Jutrczenka/ dpa
Icon: Spiegel
dbate