AfD-Chef Bernd Lucke "Der Islam ist fast allen Deutschen fremd"

Die AfD bemüht sich um ein bürgerliches Image, doch das Thema Islam beschäftigt die Partei offenbar unentwegt. Die jüngste These von Parteichef Lucke: Kaum ein Deutscher könne etwas mit dem Islam anfangen.
AfD-Sprecher Lucke in Kamen: "Diese Fremdheit kann man nicht wegreden"

AfD-Sprecher Lucke in Kamen: "Diese Fremdheit kann man nicht wegreden"

Foto: Marcel Kusch/ dpa
mxw/dpa