Rechtsaußen im Bundestag Ex-AfD-Sprecher Lüth wegen Körperverletzung vor Gericht

Die AfD-Fraktion entließ ihren Sprecher Christian Lüth, weil er gefilmt wurde, wie er über die Ermordung von Migranten sprach. Nach SPIEGEL-Informationen laufen mehrere Ermittlungsverfahren gegen ihn.
Christian Lüth während einer Pressekonferenz von AfD-Fraktionschefin Alice Weidel - damals noch als Sprecher (Bild aus dem Mai 2017)

Christian Lüth während einer Pressekonferenz von AfD-Fraktionschefin Alice Weidel - damals noch als Sprecher (Bild aus dem Mai 2017)

Foto: Christian Thiel / imago images/Christian Thiel