Rechtspopulisten AfD-Enthüllungsbuch soll juristisch gestoppt werden

AfD-Aussteigerin Franziska Schreiber wird für ihr Buch über die Partei nach SPIEGEL-Informationen juristisch angegriffen. Ex-CDU-Politikerin Steinbach und der rechte Verleger Kubitschek wollen den Verkauf unterbinden.
Erika Steinbach bei einer AfD-Wahlkampfveranstaltung im September 2017

Erika Steinbach bei einer AfD-Wahlkampfveranstaltung im September 2017

Getty Images
Götz Kubitschek (im Februar 2018)

Götz Kubitschek (im Februar 2018)

DPA