AfD-Erfolg in Sachsen-Anhalt Team Rechtsaußen

Die AfD hat in Sachsen-Anhalt 24 Prozent der Stimmen geholt, Spitzenkandidat André Poggenburg triumphiert. Der Rechtsaußen-Flügel der Partei ist gestärkt - auch dank Hardliner Björn Höcke.
Björn Höcke (links) und André Poggenburg

Björn Höcke (links) und André Poggenburg

Foto: Jens Schlueter/ Getty Images
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE