Abwicklung von Spenden AfD-"Flügel" nutzte offenbar schwarze Kasse

Beim Durchleuchten der rechtsextremen AfD-Gruppierung ist der Verfassungsschutz nach SPIEGEL-Informationen auf ein Konto gestoßen, das zum Sammeln von Spenden gedient haben soll. Droht der Partei eine neue Finanzaffäre?
Björn Höcke (im August 2019): Auch sein Name taucht bei den Überweisungen auf

Björn Höcke (im August 2019): Auch sein Name taucht bei den Überweisungen auf

Patrick Pleul/ DPA
DER SPIEGEL 13/2020
cgs
Zur Ausgabe Pfeil nach rechts