Des Chaos‘ zweiter Akt: Wie Bernd Lucke versucht, seine Vorlesung zu halten

Zweite Woche, neuer Versuch: Was halten Studierende von Luckes Vorlesung?
Foto: Daniel Bockwoldt/dpa
dpatopbilder - 23.10.2019, Hamburg: AfD-Mitbegründer Bernd Lucke (l) verlässt nach einer Vorlesung an der Universität Hamburg das Gelände. Die Vorlesung Luckes ist erneut gestört worden. (zu dpa "Erneut Vorlesung von AfD-Mitbegründer Lucke gestört") Foto: Daniel Bockwoldt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Verwendung weltweit
dpatopbilder - 23.10.2019, Hamburg: AfD-Mitbegründer Bernd Lucke (l) verlässt nach einer Vorlesung an der Universität Hamburg das Gelände. Die Vorlesung Luckes ist erneut gestört worden. (zu dpa "Erneut Vorlesung von AfD-Mitbegründer Lucke gestört") Foto: Daniel Bockwoldt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Verwendung weltweit Foto: Daniel Bockwoldt/dpa
Er hat die Themen verständlich vermittelt. Was er erklärt hat, war sachlich und auf aktuelle Beispiele bezogen

Allan und Nikolai

Man hat gemerkt, was für ein Druck draußen herrscht. Die ganze Zeit hat es gegen die Tür geklopft. Es war ein beklemmendes Gefühl, da man nicht wusste, wer gleich alles in den Raum kommen wird.

Hendrik