Bundeskongress in Magdeburg Junge Alternative schließt Presse bei Verfassungsschutz-Debatte aus

Journalisten haben während des Bundeskongresses der Jungen Alternative für einen Tagesordnungspunkt den Saal verlassen müssen. Beim Thema Verfassungsschutz wollte die Nachwuchsorganisation der AfD unter sich bleiben.
Bundeskongress der Jungen Alternative in Magdeburg

Bundeskongress der Jungen Alternative in Magdeburg

Foto: Ann-Kathrin Müller/ Twitter
Damian Lohr

Damian Lohr

Foto: Peter Gercke/ dpa
sen/dpa