Pfeil nach rechts

Zerwürfnis AfD-Chefs Lucke und Petry wollen nie mehr miteinander

Die Fronten sind endgültig geklärt: Bernd Lucke will nicht mehr mit Frauke Petry an der Spitze der AfD zusammenarbeiten. Das beruht auf Gegenseitigkeit - weshalb Petry eine Klärung noch vor dem Parteitag fordert.
AfD-Politiker Lucke, Petry: Nie mehr zusammen an der Parteispitze

AfD-Politiker Lucke, Petry: Nie mehr zusammen an der Parteispitze

imago
jok/sev/dpa