Spendenaffäre AfD erhielt weiteren Großbetrag aus dem Ausland

Die AfD hat eigenen Angaben zufolge eine weitere Spende aus dem Ausland erhalten: Eine belgische Stiftung habe dem Kreisverband von Alice Weidel 150.000 Euro überwiesen. Der Betrag sei nach drei Monaten zurückgegeben worden.
Alice Weidel (Archivbild)

Alice Weidel (Archivbild)

HAYOUNG JEON/EPA-EFE/REX
kko/sev/dpa/AFP