Pfeil nach rechts

AfD-Parteitag in Braunschweig Mehrere Delegierte wollen Extremismusliste kippen

AfD-Mitglieder dürfen keine extremistischen Organisationen angehören - dafür gibt es die Unvereinbarkeitsliste. Nach SPIEGEL-Informationen wollen mehrere Delegierte beim Parteitag über deren Abschaffung abstimmen lassen.
Demonstration der "Identitären Bewegung" (Archivfoto von 2017): Bald nicht mehr auf der Unvereinbarkeitsliste der AfD?

Demonstration der "Identitären Bewegung" (Archivfoto von 2017): Bald nicht mehr auf der Unvereinbarkeitsliste der AfD?

Carsten Koall/ EPA/ REX/ Shutterstock
akm