SPIEGEL ONLINE

Parteitag in Braunschweig Gauland will einen Jüngeren an der AfD-Spitze - aber keinen Kurswechsel

Alexander Gauland stellt seinen Posten als AfD-Vorsitzender zur Verfügung. Er rief seine Partei dazu auf, "Regierungsfähigkeit zu entwickeln" - warnte aber vor der Anpassung an eine "verrottete CDU".
vks/sev/dpa/AFP