Sicherheit bei AfD-Parteitag in Köln Polizei macht sich "große Sorgen"

Köln wappnet sich für den AfD-Parteitag: Die Polizei rechnet mit 50.000 Gegendemonstranten und gewalttätigen Protesten. Die Innenstadt wird zur Sicherheitszone - Hochzeitspaare von der Polizei zum Standesamt eskortiert.
Köln wird am Wochenende zur Hochsicherheitszone

Köln wird am Wochenende zur Hochsicherheitszone

Foto: Oliver Berg/ dpa
Foto: SPIEGEL ONLINE
dop/AFP/Reuters