Nach Wahlerfolg Unbekannte veröffentlichen Mitgliederliste der AfD Sachsen

Kurz nach dem Wahlerfolg der AfD Sachsen haben Hacker vertrauliche Daten der Mitglieder veröffentlicht. Es geht um persönliche Informationen wie Telefonnummern und Geburtstage.
Die Spitzenkandidatin der AfD Sachsen, Frauke Petry: Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse, Geburtstag und Telefonnummern wurden veröffentlicht

Die Spitzenkandidatin der AfD Sachsen, Frauke Petry: Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse, Geburtstag und Telefonnummern wurden veröffentlicht

Foto: Sebastian Willnow/ dpa
fab/ore