AfD-Bundesparteitag Mit Tarnanstrich in den Wahlkampf

Die AfD startet mit einem Slogan in den Bundestagswahlkampf, der Normalität vortäuschen soll. Doch auf dem Parteitag zeigt sie sich einmal mehr gespalten – und spricht sich gegen den Willen von Meuthen und Gauland für den EU-Austritt Deutschlands aus.
Aus Dresden berichtet Severin Weiland
AfD-Co-Chef Jörg Meuthen in Dresden: Diesmal keine intere Kritik

AfD-Co-Chef Jörg Meuthen in Dresden: Diesmal keine intere Kritik

Foto: Sylvio Dittrich / imago images/Sylvio Dittrich
»Wir halten einen Austritt Deutschlands aus der Europäischen Union und die Gründung einer neuen europäischen Wirtschafts- und Interessengemeinschaft für notwendig.«

Aus dem Wahlprogramm der AfD