Streit über Hammelsprung im Bundestag AfD scheitert mit Eilantrag vor Bundesverfassungsgericht

Zu wenige Abgeordnete für Gesetze? Laut AfD war der Bundestag in einer Nachtsitzung Ende Juni nicht beschlussfähig. Die Partei wandte sich daraufhin ans Bundesverfassungsgericht - zunächst ohne Erfolg.
Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe

Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe

Foto: Uli Deck/DPA
kev/Reuters