Pfeil nach rechts

Thüringer Landtag Die AfD feiert sich selbst

Während die Union den Rücktritt des neuen Ministerpräsidenten fordert, freut sich die AfD über ihren "Coup" - und könnte sich vorstellen, die von der FDP geführte Regierung zu unterstützen.
Der Fraktionsvorsitzende der AfD in Thüringen Björn Höcke gratuliert dem neuen Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP). Er wurde mit den Stimmen der AfD gewählt - für viele ein Tabubruch

Der Fraktionsvorsitzende der AfD in Thüringen Björn Höcke gratuliert dem neuen Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP). Er wurde mit den Stimmen der AfD gewählt - für viele ein Tabubruch

Martin Schutt/ dpa

akm/mfh/dpa