Asylrecht Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul gelandet

Zum ersten Mal seit März hat Deutschland abgelehnte Asylbewerber nach Afghanistan abgeschoben. Der Vorgang ist umstritten, eine Waffenruhe mit den Taliban gibt es weiterhin nicht.
Seit März hatte die Bundesregierung nicht mehr nach Afghanistan abgeschoben

Seit März hatte die Bundesregierung nicht mehr nach Afghanistan abgeschoben

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
»Es besteht die Gefahr für Leib und Leben.«
höh/mgb/dpa
Mehr lesen über