Afghanistan Abschiebeflug von Deutschland nach Kabul kurzfristig abgesagt

Die Taliban rücken in Afghanistan weiter vor, die Bundesregierung hält dennoch an Abschiebeflügen fest. Nun wurde ein für Dienstagnacht geplanter Flug in letzter Minute gestrichen. Die Behörden schweigen über die Gründe.
Polizisten begleiten einen Afghanen bei einem früheren Abschiebeflug in Leipzig (Archivbild von 2019)

Polizisten begleiten einen Afghanen bei einem früheren Abschiebeflug in Leipzig (Archivbild von 2019)

Foto:

Michael Kappeler/ DPA

mrc/dpa/AFP