Afghanistan-Abzug ausgesetzt Militärs warnen vor neuen Attacken auf Bundeswehr

Die Nato wird wohl länger in Afghanistan bleiben als bisher geplant. Auch die Bundeswehr ist betroffen – und befürchtet neue Attacken der Taliban.
Bundeswehrsoldaten in Masar-i-Scharif im Jahr 2018: Brenzlige Lage

Bundeswehrsoldaten in Masar-i-Scharif im Jahr 2018: Brenzlige Lage

Foto: Michael Kappeler/ DPA
mgb/sep/dpa