Trotz Anschlägen in Afghanistan Dutzende Männer nach Kabul abgeschoben

42 Afghanen sind in der Nacht in ihre Heimat abgeschoben worden - trotz der prekären Sicherheitslage am Hindukusch. Betroffen von der Sammelabschiebung sind laut Innenministerium auch zehn "Haftfälle".
Abschiebung am Flughafen Leipzig-Halle (Archiv)

Abschiebung am Flughafen Leipzig-Halle (Archiv)

Foto: Sebastian Willnow/ dpa
apr/dpa/AFP