Afghanistan-Einsatz Zahl deutscher Soldaten mit Trauma steigt dramatisch

Seelische Verwundungen deutscher Soldaten in Afghanistan nehmen rasant zu: Bereits nach den ersten neun Monaten dieses Jahres sind mehr Bundeswehrsoldaten traumatisiert aus dem Einsatz zurückkommen als im gesamten Jahr 2010. Ihre Entschädigungszahlungen sollen künftig fast verdoppelt werden.
Bundeswehrsoldaten in Afghanistan: Entschädigungszahlungen sollen erhöht werden

Bundeswehrsoldaten in Afghanistan: Entschädigungszahlungen sollen erhöht werden

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa
luk/dpa/dapd