Attentäter Ahmed A. Messerstecher von Hamburg-Barmbek wegen Mordes angeklagt

Ahmed A. hat im Juli einen Angriff auf eine Edeka-Filiale in Hamburg verübt, ein Mensch wurde getötet, mehrere verletzt. Nun wird der Attentäter wegen Mordes angeklagt. Mitglied in einer Terrorgruppe war er offenbar nicht.
Einsatzkräfte am Tatort in Hamburg (Archiv)

Einsatzkräfte am Tatort in Hamburg (Archiv)

Foto: Markus Scholz/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
dop/AFP