Al-Jazeera-Mann in deutschem Knast Journalistenverband warnt vor Auslieferung nach Ägypten

Der bekannteste Journalist des arabischen Senders Al Jazeera ist in Berlin festgenommen worden, ihm droht die Auslieferung nach Ägypten. Dort müsse Ahmed Mansour mit der Todesstrafe rechnen, mahnt der Deutsche Journalisten-Verband.
Al-Jazeera-Journalist Mansour: Haftprüfungstermin offenbar am Montag

Al-Jazeera-Journalist Mansour: Haftprüfungstermin offenbar am Montag

Foto: Uncredited/ AP/dpa
vek/dpa