Affäre um Doktorarbeit Merkel bedauert Giffeys Rücktritt

Großer Respekt, großes Bedauern: Bundeskanzlerin Merkel hat sich zum Rücktritt Franziska Giffeys als Familienministerin geäußert. Anderen aus der Union geht der Schritt nicht weit genug.
Kanzlerin Merkel mit Franziska Giffey vor der Kabinettssitzung am Mittwoch

Kanzlerin Merkel mit Franziska Giffey vor der Kabinettssitzung am Mittwoch

Foto: Michele Tantussi / AP
ulz/cte/dpa