Aus Sorge vor Panne Luftwaffe fliegt mit zwei Airbussen zum G20 nach Japan

Auf dem Weg zum G20 in Buenos Aires musste der Airbus mit Kanzlerin Merkel an Bord zwischenlanden. Damit sich ein Ausfall beim Gipfel in Japan nicht wiederholt, schickt die Luftwaffe zwei Maschinen los.
Peinliche Panne beim G20 in Buenos Aires: Airbus "Konrad Adenauer" (Archivbild)

Peinliche Panne beim G20 in Buenos Aires: Airbus "Konrad Adenauer" (Archivbild)

Foto: Georg Ismar/ dpa
als/dpa