Kanzlerin vs. Rot-Grün Merkel erwägt milliardenteure Wahlkampfgeschenke

Mütterrente, mehr Kindergeld, Mietpreisbremse: Laut "Handelsblatt" erwägt Kanzlerin Merkel im Wahlkampf reichlich Wohltaten, um den politischen Gegner kleinzuhalten. Vor allem Familien mit Kindern sollen profitieren. Geschätzte Kosten der Versprechen: bis zu 28,5 Milliarden Euro.
Wahlkämpferin Merkel: Teure Versprechen

Wahlkämpferin Merkel: Teure Versprechen

Foto: David Ebener/ dpa
ssu/AFP/dpa
Mehr lesen über