Kremlkritiker im Hungerstreik Merkel fordert medizinische Behandlung für Nawalny

In einer Videobotschaft an den Europarat hat Kanzlerin Merkel über das aktuelle Verhältnis zu Russland gesprochen – und »sehr viele Konflikte« ausgemacht. Vor allem bei Moskaus Umgang mit Alexej Nawalny wurde sie deutlich.
Kremlkritiker Nawalny vor Gericht bei einer Anhörung in Moskau im Februar

Kremlkritiker Nawalny vor Gericht bei einer Anhörung in Moskau im Februar

Foto: Uncredited / dpa
mrc/AFP/Reuters