Merkels Kandidatur Kann auch schiefgehen

"Anfechtungen von allen Seiten": Angela Merkel ahnt, dass der Wahlkampf 2017 scharf wird. Das wird kein Selbstläufer für die Kanzlerin.
CDU-Chefin Angela Merkel (bei der Verkündung ihrer erneuten Kandidatur)

CDU-Chefin Angela Merkel (bei der Verkündung ihrer erneuten Kandidatur)

Foto: TOBIAS SCHWARZ/ AFP
CSU-Chef Horst Seehofer

CSU-Chef Horst Seehofer

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/ dpa
Fotostrecke

Fotostrecke: 16 Jahre CDU-Chefin, elf Jahre Kanzlerin

Foto: © Arnd Wiegmann / Reuters
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Rechtsradikale Demonstranten (im November in Berlin)

Rechtsradikale Demonstranten (im November in Berlin)

Foto: Carsten Koall/ Getty Images
Matrjoschka-Puppen mit Merkel, Trump, Putin in einem Souvenirgeschäft in Moskau

Matrjoschka-Puppen mit Merkel, Trump, Putin in einem Souvenirgeschäft in Moskau

Foto: SERGEI KARPUKHIN / REUTERS
SPIEGEL ONLINE