Kritik an Rentenkampagne Merkel warnt Gewerkschaften vor ungewollter AfD-Hilfe

Die Kanzlerin und der DGB hatten bislang ein gutes Verhältnis. Das könnte sich ändern. Nach SPIEGEL-Informationen ist Angela Merkel verärgert über die aktuelle Rentenkampagne der Gewerkschaften.
DGB-Chef Reiner Hoffmann

DGB-Chef Reiner Hoffmann

Bernd von Jutrczenka/ dpa
ran