Merkel nach Thunberg-Treffen "Erderwärmung globale Herausforderung"

Bei einem Treffen der Bundeskanzlerin mit Klimaaktivistinnen der Fridays-for-Future-Bewegung herrschte Einigkeit über die Verantwortung der Industriestaaten. Von Deutschland forderten die Aktivistinnen mehr Initiative.
Bundeskanzlerin Angela Merkel unterhält sich mit den Klimaaktivistinnen Luisa Neubauer und Greta Thunberg im Internationalen Konferenzsaal des Bundeskanzleramts

Bundeskanzlerin Angela Merkel unterhält sich mit den Klimaaktivistinnen Luisa Neubauer und Greta Thunberg im Internationalen Konferenzsaal des Bundeskanzleramts

Foto: Steffen Kugler / dpa
ire/dpa