Merkel zur Coronakrise "Wir riskieren gerade alles, was wir die letzten Monate erreicht haben"

Angesichts steigender Infektionszahlen hat Kanzlerin Merkel die Menschen in Deutschland eindringlich zur Achtsamkeit aufgerufen. Sie wolle alles tun, um einen weiteren Shutdown zu verhindern.
Bundeskanzlerin Angela Merkel: "Regeln, Verordnungen und Maßnahmen nützen nichts, wenn sie von den Menschen nicht angenommen werden"

Bundeskanzlerin Angela Merkel: "Regeln, Verordnungen und Maßnahmen nützen nichts, wenn sie von den Menschen nicht angenommen werden"

Foto: HANNIBAL HANSCHKE / REUTERS
mfh/dpa
Mehr lesen über