Pfeil nach rechts

Thüringer CDU-Turbulenzen ... und die Kanzlerin ist in Angola

Von Südafrika aus hat die Kanzlerin den Thüringer Tabubruch verurteilt, nun besucht sie Angola – und die Probleme reisen mit. Unmittelbar nach ihrer Rückkehr muss Angela Merkel in Berlin die Wogen in der Koalition glätten.
Aus Luanda berichtet Philipp Wittrock
Bundeskanzlerin Angela Merkel und Angolas Präsident Joao Lourenco

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Angolas Präsident Joao Lourenco

Kay Nietfeld/ dpa
Angela Merkel (CDU) wird mit militärischen Ehren in Luanda empfangen

Angela Merkel (CDU) wird mit militärischen Ehren in Luanda empfangen

Kay Nietfeld/ dpa