Nachfolge in der CDU Merkels Plan geht nur mit AKK auf

Angela Merkel gibt den CDU-Vorsitz ab. Drei Bewerber haben sich erklärt: Kramp-Karrenbauer, Spahn, Merz. Ein vierter könnte folgen. Unsortierter war die Partei selten, selbst eine Mitgliederbefragung wird diskutiert.
CDU-Plakate (Archivbild)

CDU-Plakate (Archivbild)

DPA
Angela Merkel: 18 Jahre CDU-Chefin - ein Rückblick
Thomas Lohnes/ Getty Images
Fotostrecke

Angela Merkel: 18 Jahre CDU-Chefin - ein Rückblick

CDU-Vorsitz: Das sind die möglichen Merkel-Nachfolger
JOHN MACDOUGALL/ AFP
Fotostrecke

CDU-Vorsitz: Das sind die möglichen Merkel-Nachfolger

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE