Angela Merkel und Ursula von der Leyen Icon: Spiegel Plus Sie finden einander nicht nur gut

Deutschland übernimmt die EU-Ratspräsidentschaft. Die Kanzlerin und die Kommissionspräsidentin müssen dann gemeinsam die Probleme Europas lösen. Wo vertrauen sie sich und wo nicht?
Christdemokratinnen von der Leyen, Merkel: "Vergiss nicht, vorher mit uns zu reden"

Christdemokratinnen von der Leyen, Merkel: "Vergiss nicht, vorher mit uns zu reden"

Foto: 

ABACA / DDP

DER SPIEGEL 25/2020
Zur Ausgabe Pfeil nach rechts
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €