Netzpolitik.org Merkel distanziert sich von Generalbundesanwalt

Die Bundeskanzlerin hat sich in der Affäre um Netzpolitik.org der Position von Justizminister Maas angeschlossen: Angela Merkel zweifelt am Vorwurf des Landesverrats gegen die Journalisten.
Bundeskanzlerin Merkel: Zweifel an Ermittlungen

Bundeskanzlerin Merkel: Zweifel an Ermittlungen

Jörg Carstensen/ dpa
kry/Reuters/AFP