Angriff Neonazis schlagen gebürtigen Mosambikaner

Mit "Sieg Heil"-Rufen haben zwei Männer einen in Mosambik geborenen Deutschen in Chemnitz angepöbelt. Sie verletzten ihn mit einem Faustschlag im Gesicht und beschimpften auch die eintreffenden Polizisten.