Seit Kür zur Kanzlerkandidatin Grünenpolitikerin Baerbock wird vermehrt Opfer von Hassattacken

Anzeige, wenn es strafrechtlich wird: Seit Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin der Grünen feststeht, wächst der Hass im Netz gegen sie. Zuletzt mehrten sich gefälschte Nacktfotos.
Grünen-Spitze Annalena Baerbock und Robert Habeck

Grünen-Spitze Annalena Baerbock und Robert Habeck

Foto: Pool / Getty Images
jok/AFP