Neue Verteidigungsministerin Opposition stellt Eignung Kramp-Karrenbauers infrage

Mit der Übernahme des Verteidigungsministeriums legt CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer eine unerwartete Kehrtwende hin - die Kritik der anderen Parteien ist groß.
Ihr Schritt ins Verteidigungsministerium gilt als heikles Unterfangen: CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hatte bisher einen Ministerposten ausgeschlossen.

Ihr Schritt ins Verteidigungsministerium gilt als heikles Unterfangen: CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hatte bisher einen Ministerposten ausgeschlossen.

Foto: Omer Messinger/ Getty Images
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Vorgänger von AKK: Schleudersitz Verteidigigungsministerium
Foto: Kay Nietfeld/ dpa
Fotostrecke

Vorgänger von AKK: Schleudersitz Verteidigigungsministerium

mho/dpa/AFP/Reuters