Kramp-Karrenbauer über CDU-Vorsitz "Eine Frage, die im Moment niemanden interessiert"

Die CDU steckte in einem nervenaufreibenden Führungsstreit - dann kam Corona und die Umfragewerte stiegen. Annegret Kramp-Karrenbauer bereut ihren Rücktritt dennoch nicht. Sagt sie jedenfalls.
Annegret Kramp-Karrenbauer, trotz ihres seit Langem angekündigten Rücktritts locked down im Amt der CDU-Chefin

Annegret Kramp-Karrenbauer, trotz ihres seit Langem angekündigten Rücktritts locked down im Amt der CDU-Chefin

Foto: Tobias Schwarz/ AFP
Alle Artikel zum Coronavirus
beb/afp