Pfeil nach rechts

Anschlag auf Berliner S-Bahn Polizei hält Bekennerschreiben für echt

Der Brandanschlag am Berliner S-Bahnhof Ostkreuz war offenbar politisch motiviert. Die Polizei geht von der Echtheit eines Bekennerschreibens aus, das der linksautonomen Szene zugerechnet wird. Der Kabelschaden hatte den Schienenverkehr stundenlang lahmgelegt.
S-Bahnhof Ostkreuz in Berlin: In dieser Kabelbrücke hat es am Montagmorgen gebrannt

S-Bahnhof Ostkreuz in Berlin: In dieser Kabelbrücke hat es am Montagmorgen gebrannt

DPA
wit/dpa/dapd