Angezündete Bundeswehr-Fahrzeuge Das Multimillionen-Euro-Feuer

Es war der schwerste Anschlag auf die Bundeswehr seit vielen Jahren: Unbekannte zündeten Ende Juli in Sachsen-Anhalt 16 Laster und Autos des Militärs an. Die Behörden gehen von einem linksextremistischen Hintergrund aus und befürchten weitere Taten.
Ausgebrannte Bundeswehr-Fahrzeuge in Havelberg: "Enorme Sachschäden"

Ausgebrannte Bundeswehr-Fahrzeuge in Havelberg: "Enorme Sachschäden"

Matthias Strauß/ dpa